Hochschule Ruhr West

Mitarbeiter*in im Studienintegrationsprogramm - Mülheim an der Ruhr

All jobs Print Apply
English

Job

Active since 14-08-2019 Job category Social Work
Location Mülheim an der Ruhr Level Mid-Senior level
Educational level Bachelor / Graduate Employment type Fixed term contract
Hours 40 Salary Keine Angabe
Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an.

Wir suchen ab sofort für das Dezernat Studierendenservice & Internationales eine*n motivierte*n

Mitarbeiter * in im Studienintegrationsprogramm (m/w/d)

Kennziffer 90-2019, Teilzeit 50%, Vergütung TV-L E 10

Seit November 2015 haben Flüchtlinge die Möglichkeit an der Hochschule Ruhr West (HRW) am Studienintegrationsprogramm (SIP) für Flüchtlinge teilzunehmen. Das SIP an der HRW richtet sich an Flüchtlinge, die an einem Studium an der HRW interessiert sind. Ziel ist es, diesem Personenkreis eine konkrete und verlässliche Perspektive für ihre Bildungskarriere in Deutschland zu bieten und sie durch intensive Begleitung schnell in ein Studium zu integrieren.
Die zentrale Organisation und Durchführung dieses Programms erfolgt im Zentrum für Kompetenzentwicklung (ZfK) des Dezernats Studierendenservice & Internationales.

Ihre Aufgaben:
  • Sie informieren und beraten Flüchtlinge zu Fragen rund um ein Studium in Deutschland, speziell an der HRW.
  • Dabei betreuen und begleiten Sie die Teilnehmer*innen.
  • Weiterhin konzipieren, organisieren und führen Sie das Begleitprogramm des SIP durch.
  • Außerdem akquirieren Sie Teilnehmer*innen.
  • Nicht zuletzt gehören die projektspezifische Administration, Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit sowie Netzwerkarbeit zu Ihrem Aufgabenspektrum.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, z. B. im Bereich (Sozial-)Pädagogik, Soziale Arbeit oder ein anderes abgeschlossenes Hochschulstudium kombiniert mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Idealerweise Erfahrungen in der Beratung und Betreuung von Flüchtlingen bzw. von Personen mit Zuwanderungsgeschichte
  • Kenntnisse des deutschen Bildungssystems
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; darüber hinaus weitere Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert
  • Hohes Maß an interkultureller Kompetenz
  • hohe Einsatzbereitschaft, teilweise Tätigkeiten auch am Abend oder am Wochenende

Wir bieten:
  • Arbeit auf einem neuen und modernen Campus
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem netten Team
  • Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringen können
  • Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm
  • Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen

Die Stelle bis zum 31.12.2020 befristet.

Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann
(E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Es sind folgende Präsenzzeiten durch Servicezeiten
(z.B. Sprechstunden, Beratungsgespräche) vorgesehen:
Montags/mittwochs: 11:00 – 15:00
dienstags: 11:00 - 17:00
donnerstags: 12:00 - 18:00

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 25.08.2019 über den Bewerben-Button an karriere@hs-ruhrwest.de.

Die Vorstellungsgespräche sind für den 25.09.2019 terminiert.

Bei fachlichen Fragen:
Stephanie Gotza
Leiterin Zentrum für Kompetenzentwicklung
Telefon: 0208 882 54-225
E-Mail: stephanie.gotza@hs-ruhrwest.de

Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:
Johanna Huth
Personalservice
Telefon: 0208 882 54-230
E-Mail: johanna.huth@hs-ruhrwest.de
More information
This listing is a full-time job

Job category Social Work
Industry / Industries Education / Training
Region North Rhine-Westphalia
Keywords .

Contact information

Name Johanna Huth
Phone 0208/88254230

Location

Apply